Wieder mehr Auszubildende im Kraftfahrzeuggewerbe

Symbolfoto / kbuntu /Depositphotos.com

Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) [Newsroom]
Bonn (ots) – Nach dem Corona-bedingten Rückgang bei den Ausbildungszahlen im Jahr 2020 gibt es im Kraftfahrzeuggewerbe jetzt wieder eine positive Entwicklung. So haben die Kfz-Betriebe in diesem Jahr bis zum Stichtag 30. September insgesamt 25.419 … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK), übermittelt durch news aktuell

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.