Wagner: „Produktivität und Ökologie- müssen beides intensiv betreiben“ / IVA-Jahrespressekonferenz: Pflanzenschutzmarkt leicht erholt, Düngehersteller weiter unter Druck

Symbolfoto / kbuntu /Depositphotos.com

Industrieverband Agrar e.V. (IVA) [Newsroom]

Frankfurt/Main (ots) – Der russische Angriff auf die Ukraine hat die Agrarmärkte geschockt. Besonders für die Verfügbarkeit und Preisentwicklung der wichtigsten Mineraldünger sind mittelfristige Vorhersagen derzeit kaum möglich. "Zu den … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Industrieverband Agrar e.V. (IVA), übermittelt durch news aktuell

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.