VW-Dieselskandal: Martin Winterkorn muss Verantwortung vor Strafgericht übernehmen

Symbolfoto / kbuntu /Depositphotos.com

Dr. Hartung Rechtsanwaltsgesellschaft mbH [Newsroom]

Mönchengladbach (ots) – Der ehemalige Vorstandsvorsitzende der Volkswagen AG Martin Winterkorn muss sich wegen des Abgasskandals vor einem Strafgericht in einem öffentlichen Verfahren verantworten. Es geht um den Vorwurf des schweren Betrugs und … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Dr. Hartung Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, übermittelt durch news aktuell

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.