Vor Einführung der CO2-Abgabe: 42,8 % der 2019 fertiggestellten Wohngebäude werden vorwiegend mit Öl und Gas beheizt

Symbolfoto / kbuntu /Depositphotos.com

Statistisches Bundesamt [Newsroom]
WIESBADEN (ots) – * Trend seit 20 Jahren rückläufig: 2000 wurden noch 93,1 % aller Neubauten mit Öl- oder Gasheizung ausgestattet * Heizöl und Erdgas werden ab 1. Januar 2021 teurer: Drei Viertel der Privathaushalte heizte 2018 mit diesen … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Statistisches Bundesamt, übermittelt durch news aktuell

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.