VDR begrüßt Investitionen in LNG-Versorgungslogistik / „Deutschland braucht Flüssigerdgas-Infrastruktur“ / Terminal in Brunsbüttel als Unterstützung für Energiewende

Symbolfoto / kbuntu /Depositphotos.com

German LNG Terminal GmbH [Newsroom]
Brunsbüttel / Hamburg (ots) – "Deutschland als eine der größten Schifffahrtsnationen der Welt braucht eine Flüssigerdgas-Infrastruktur für die Schifffahrt, um fit für die anstehende Energiewende in der Industrie zu werden", sagte Ralf Nagel, … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: German LNG Terminal GmbH, übermittelt durch news aktuell

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.