Unilever verbannt fossile Brennstoffe aus Wasch-, Putz- und Reinigungsmitteln / Bis 2030 investiert der Konsumgüterkonzern eine Milliarde Euro, um das Klima zu schützen und Ressourcen zu schonen

Symbolfoto / kbuntu /Depositphotos.com

Unilever Deutschland GmbH [Newsroom]

Hamburg (ots) – – Alle Wasch-, Putz- und Reinigungsmittel des Konzerns sollen bis 2030 frei von nicht erneuerbaren Rohstoffen hergestellt werden. Dafür investiert Unilever 1 Mrd. Euro in Forschung und Entwicklung. – Bis 2039 soll die gesamte … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Unilever Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.