Studie: Die Deutschen werden offener für Aktien

Symbolfoto / kbuntu /Depositphotos.com

Aktion pro Aktie [Newsroom]
Hamburg (ots) – – Jeder dritte Deutsche besitzt bereits Aktien – 43 Prozent der Wertpapierbesitzer haben 2019 erstmalig oder mehr als zuvor in Wertpapiere investiert – Corona-Krise verunsichert nur eine Minderheit der Anleger Aktien werden bei den … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Aktion pro Aktie, übermittelt durch news aktuell

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.