Stromerzeugung im 1. Quartal 2021: Wieder mehr Strom aus konventionellen Energieträgern / Windarmes Frühjahr führt zu fast einem Drittel weniger Strom aus Windkraft

Symbolfoto / kbuntu /Depositphotos.com

Statistisches Bundesamt [Newsroom]
WIESBADEN (ots) – Im 1. Quartal 2021 wurden in Deutschland 138,2 Milliarden Kilowattstunden Strom erzeugt und in das Stromnetz eingespeist. Nach vorläufigen Ergeb-nissen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) waren das 2,6 % weniger als im 1. … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Statistisches Bundesamt, übermittelt durch news aktuell

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.