Steinbruch Sooneck und Pumpspeicherwerk vertragen sich

Symbolfoto / kbuntu /Depositphotos.com

Hartsteinwerke Sooneck GmbH [Newsroom]
Trechtingshausen (ots) – Die geplante Erweiterung des Steinbruchs Sooneck bei Trechtingshausen und ein eventueller künftiger Bau eines Pumpspeicherwerks in derselben Fläche vertragen sich. Darauf weist der Steinbruchbetreiber Hartsteinwerke … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Hartsteinwerke Sooneck GmbH, übermittelt durch news aktuell

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.