Spritpreise geben weiter kräftig nach / Rohöl seit Jahresbeginn um 60 Prozent billiger

Symbolfoto / kbuntu /Depositphotos.com

ADAC [Newsroom]

München (ots) – Die weltweite Coronakrise macht sich weiterhin massiv an den Tankstellen bemerkbar. Laut aktueller Auswertung des ADAC müssen Autofahrer für einen Liter Super E10 im Bundesmittel 1,234 Euro bezahlen, das sind 3,3 Cent weniger als … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: ADAC, übermittelt durch news aktuell

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.