Schreiner: Preissteigerungen bis zu 20 Prozent werden bleiben

Symbolfoto / kbuntu /Depositphotos.com

Holzmann Medien GmbH & Co. KG [Newsroom]
Bad Wörishofen (ots) – Lieferengpässe machen dem Tischlerhandwerk nach wie vor zu schaffen. Vor allem Standardprodukte sind mittlerweile schwer zu bekommen. Laut Thomas Radermacher, Präsident des Verbands Tischler Schreiner Deutschland, liegen … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Holzmann Medien GmbH & Co. KG, übermittelt durch news aktuell

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.