PwC-Studie: So verändert COVID-19 das Leben in den Städten

Symbolfoto / kbuntu /Depositphotos.com

PwC Deutschland [Newsroom]
Düsseldorf (ots) – PwC-Umfrage: Leben und Konsum in den europäischen Städten verlagern sich von der Innenstadt in die Stadtteilviertel / Zwei Drittel der deutschen City-Bewohner sind mit dem Krisenmanagement ihrer Stadt zufrieden / Homeoffice und … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: PwC Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.