Positive Entwicklung bei Holzfeuerungen: Emissionen seit Jahren rückläufig

Symbolfoto / kbuntu /Depositphotos.com

HKI [Newsroom]
Frankfurt am Main (ots) – Seit Einführung des Feinstaubgrenzwertes für das Tagesmittel im Jahr 2005 wurde dieser laut Auswertungen des Umwelt Bundesamtes erstmalig im Jahr 2019 an keiner deutschen Messstation überschritten. Auch die Emissionen … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: HKI, übermittelt durch news aktuell

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.