Paracetamol-Derivat mit neuer Freisetzungsformel patentiert / Münchener Unternehmen macht den Wirkstoff-Klassiker besser durch Glykosylierung

Symbolfoto / kbuntu /Depositphotos.com

4GENE GmbH [Newsroom]
München (ots) – Paracetamol ist eine der am weitesten verbreiteten Substanzen in der Medizin: Das frei verkäufliche Medikament wird gegen Kopfschmerzen, Zahnschmerzen oder Fieber angewendet. Einem Unternehmen aus München ist nun die Synthese … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: 4GENE GmbH, übermittelt durch news aktuell

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.