NEQSOL HOLDING: Georgische Regierung beschlagnahmt ausländische Investition, Einspruch bei internationalem Schiedsgericht

Symbolfoto / kbuntu /Depositphotos.com

NEQSOL Holding [Newsroom]
London (ots/PRNewswire) – Nach der feindlichen Übernahme und faktischen Enteignung einer rechtmäßig erworbenen Investition durch die georgische Regierung hat NEQSOL Holding heute die Weiterleitung des Falls an das Internationale Zentrum für die … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: NEQSOL Holding, übermittelt durch news aktuell

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.