Marktvolumen nicht wesentlich unter dem Niveau der Vorjahre – Deutscher Wohninvestmentmarkt widerstandsfähig in der Pandemie

Symbolfoto / kbuntu /Depositphotos.com

Jones Lang LaSalle SE (JLL) [Newsroom]
Frankfurt (ots) – Der deutsche gewerbliche Wohninvestmentmarkt* weist in den ersten neun Monaten 2020 ein Transaktionsvolumen von 16,6 Mrd. Euro auf. Gehandelt wurden dabei 131.500 Wohneinheiten. Auf das dritte Quartal entfallen ca. 3,2 Mrd. Euro … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Jones Lang LaSalle SE (JLL), übermittelt durch news aktuell

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.