Landratsämter bestätigen unzulässige Abschalteinrichtung im VW-T6 Bulli mit EA288-Motor / Verharmlosender Rückruf des KBA / Dr. Stoll & Sauer sieht Dynamik in Dieselgate 2.0

Symbolfoto / kbuntu /Depositphotos.com

Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH [Newsroom]
Lahr (ots) – Also doch! Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) hat offensichtlich im Dieselmotor EA288 des VW-Konzerns eine "unzulässige Abschalteinrichtung" festgestellt. Die Behörde bestätigte unter anderem dem Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen eine … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, übermittelt durch news aktuell

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.