Landgericht Bielefeld weist Klage gegen Rechtsanwalt Hartmut Fromm zurück – Schadensersatzklage des Insolvenzverwalters in Höhe von 5,1 Millionen Euro als unzulässig abgewiesen

Symbolfoto / kbuntu /Depositphotos.com

KETANO Gesellschaft für Öffentlichkeitsarbeit mbH [Newsroom]
Berlin / Bielefeld (ots) – Das Landgericht Bielefeld hat heute eine vom Insolvenzverwalter Thorsten Fuest, Brinkmann & Partner Rechtsanwälte, erhobene Schadenersatzklage gegen den Rechtsanwalt Hartmut Fromm sowie die Kanzlei Buse Rechtsanwälte … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: KETANO Gesellschaft für Öffentlichkeitsarbeit mbH, übermittelt durch news aktuell

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.