Krankenhausfinanzierung reformieren! / Verbände fordern stärkere Berücksichtigung der Leistungen von Gesundheits- und Therapieberufen

Symbolfoto / kbuntu /Depositphotos.com

Deutscher Bundesverband für Logopädie e. V. (dbl) [Newsroom]
Frechen (ots) – Die Leistungen der nicht-ärztlichen Gesundheits- und Therapieberufe spielen in der klinischen Versorgung von Patienten eine wichtige Rolle, allerdings profitieren die Kliniken ökonomisch nicht davon. Dies wirkt sich negativ auf die … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Deutscher Bundesverband für Logopädie e. V. (dbl), übermittelt durch news aktuell

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.