KfW Research: Berufliche Weiterbildung in Deutschland weiter nur schwach ausgeprägt

Symbolfoto / kbuntu /Depositphotos.com

KfW [Newsroom]
Frankfurt am Main (ots) – – Nur 40 % der Erwerbspersonen nahmen zuletzt an beruflichen Weiterbildungen teil – Je geringer der Bildungsabschluss, desto weniger Weiterbildung – Die Arbeitswelt von morgen erfordert Flexibilität und lebenslanges Lernen … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: KfW, übermittelt durch news aktuell

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.