Japanisches Team gewinnt Stockholmer Junior Water Prize 2020

Symbolfoto / kbuntu /Depositphotos.com

SIWI – The Stockholm International Water Institute [Newsroom]
Stockholm (ots/PRNewswire) – Hiroki Matsuhashi und Takuma Miyaki aus Japan erhalten den renommierten Stockholmer Junior Water Prize 2020 für ihre innovative Erfindung zur Vorbeugung von Bodenerosion. Ihre Königliche Hoheit Kronprinzessin Victoria … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: SIWI – The Stockholm International Water Institute, übermittelt durch news aktuell

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.