Into Tibet 2020: mit drei Teams das „Dach der Welt“ entdecken

Symbolfoto / kbuntu /Depositphotos.com

CGTN [Newsroom]
Beijing (ots/PRNewswire) – Tibet wird aus gutem Grund als "das Dach der Welt" bezeichnet – nicht nur aufgrund seiner Höhenlage, sondern auch wegen der Ausläufer der schneebedeckten Berge, an denen kristallklare Flüssen in Harmonie … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: CGTN, übermittelt durch news aktuell

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.