Erweiterte EU RED Richtlinie erzwingt höhere Standards für IoT Security ab 2024 / 80 Prozent der Cyberattacken sind gegen drahtlose Geräte gerichtet

Symbolfoto / kbuntu /Depositphotos.com

IoT Inspector GmbH [Newsroom]
Bad Homburg (ots) – Das Internet der Dinge, d.h. besonders alle drahtlosen intelligenten Geräte, stellt eines der größten Risiken in der Informationstechnologie dar. Mit neuen Sicherheitsanforderungen erhöht die EU-Kommission jetzt deutlich den … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: IoT Inspector GmbH, übermittelt durch news aktuell

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.