Erfolgreicher Abschluss der Tarifverhandlungen im Gerüstbauer-Handwerk

Symbolfoto / kbuntu /Depositphotos.com

Bundesinnung für das Gerüstbauer-Handwerk [Newsroom]

Köln (ots) – Die Tarifvertragsparteien im Gerüstbauer-Handwerk haben sich am 1. Juni 2021 auf Steigerungen im Lohn, Mindestlohn und der Ausbildungsvergütung für 24 Monate geeinigt. Zudem wurde die zusätzliche Altersvorsorge für die nächsten … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Bundesinnung für das Gerüstbauer-Handwerk, übermittelt durch news aktuell

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.