Die LEGO Gruppe investiert in den nächsten drei Jahren bis zu 400 Millionen US-Dollar, um ihre Nachhaltigkeitsagenda schneller voranzutreiben

Symbolfoto / kbuntu /Depositphotos.com

LEGO GmbH [Newsroom]

München/Billund (ots) – – Der nächste Schritt ist die kontinuierliche Abschaffung von Einweg-Plastikbeuteln aus LEGO® Sets, um alle Verpackungen bis 2025 nachhaltig zu gestalten. – Weitere Investitionen werden in die Entwicklung nachhaltigerer … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: LEGO GmbH, übermittelt durch news aktuell

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.