Deutlich weniger Wanderungen über die Grenzen Deutschlands im ersten Corona-Pandemiejahr

Symbolfoto / kbuntu /Depositphotos.com

Statistisches Bundesamt [Newsroom]
WIESBADEN (ots) – * Nettozuwanderung aus der EU im Jahr 2020 stabil geblieben * Binnenwanderungen innerhalb Deutschlands nur wenig gesunken Im ersten Corona-Jahr 2020 sind 24 % weniger Menschen aus dem Ausland nach Deutschland zugezogen und 22 % … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Statistisches Bundesamt, übermittelt durch news aktuell

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.