DAX nach Erweiterung mit Rekordhoch bei Ausländer- und Frauenanteil auf Vorstandsebene

Symbolfoto / kbuntu /Depositphotos.com

Simon-Kucher & Partners [Newsroom]
Köln/Bonn (ots) – Die DAX-Erweiterung von 30 auf 40 Unternehmen tut der Diversität auf der Vorstandsebene der deutschen Vorzeigeunternehmen gut: Der Anteil ausländischer Vorstände steigt mit gut 37 Prozent auf ein Allzeithoch. Auch der … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Simon-Kucher & Partners, übermittelt durch news aktuell

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.