Bundesgerichtshof bestätigt Löschung der Marke „Black Friday“ für Werbedienstleistungen

Symbolfoto / kbuntu /Depositphotos.com

BlackFriday.de [Newsroom]

Karlsruhe (ots) – Der Bundesgerichtshof hat die Entscheidung des Bundespatentgerichts vom 28. Februar 2020, wonach die Wortmarke "Black Friday" für die wesentlichen Dienstleistungen des Bereichs "Werbung" zu löschen ist, vollumfänglich … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: BlackFriday.de, übermittelt durch news aktuell

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.