Balkonsolaranlagen können jährlich 140 Euro und 390 kg CO2 sparen / Anschaffungspreis kann sich bereits nach sechs Jahren amortisieren / Mehrere Tonnen CO2-Einsparung über die Lebensdauer

Symbolfoto / kbuntu /Depositphotos.com

eprimo GmbH [Newsroom]

Neu-Isenburg (ots) – Der grüne Energiediscounter eprimo unterstützt seine Kunden aktiv beim Ausbau der Erneuerbaren Energien. Insbesondere Balkonsolaranlagen bieten ein großes Potenzial für die Stromerzeugung im privaten Haushalt. Die flexibel … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: eprimo GmbH, übermittelt durch news aktuell

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.