2020 wird Wein erstmals in allen Flächenländern angebaut

Symbolfoto / kbuntu /Depositphotos.com

Statistisches Bundesamt [Newsroom]
WIESBADEN (ots) – – Tendenz zu alten Reben, die besser gegen Trockenperioden gewappnet sind: Flächenzunahme um 11,5 % gegenüber 2015 – Verbreitung international bedeutender Rebsorten nimmt zu Im Jahr 2020 wurde in Deutschland auf 103 180 Hektar … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Statistisches Bundesamt, übermittelt durch news aktuell

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.